Angebote zu "Georg" (17 Treffer)

Georg von der Gabelentz zum Gedenken als eBook ...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,80 € / in stock)

Georg von der Gabelentz zum Gedenken: Martin Gimm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.07.2019
Zum Angebot
Georg von der Gabelentz zum Gedenken als Buch v...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Georg von der Gabelentz zum Gedenken:Materialien zu Leben und Werk Sinologica Coloniensia. 1., Aufl. Martin Gimm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Game of Thrones: Im Gedenken als Buch von Georg...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Game of Thrones: Im Gedenken:Game of Thrones George R. R. Martin

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Gedenken und Datenschutz
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Den Opfern einen Namen geben - Gedenken und Datenschutz im Zusammenhang mit der öffentlichen Nennung der Namen von NS-Opfern in Ausstellungen, Gedenkbüchern und Datenbanken´´: Mit diesem zentralen Thema der Erinnerungskultur befasste sich im Sommer 2016 eine Konferenz in Berlin, initiiert von der Beauftragten für Kultur und Medien und durchgeführt von den Stiftungen Topographie des Terrors und Denkmal für die ermordeten Juden Europas. Der Band versammelt die Beiträge der Referenten, unter ihnen Vertreter von Archiven und medizinhistorischen Forschungseinrichtungen, Juristen, Historiker, Datenschutzexperten und Psychiater sowie Vertreter von Verfolgtenorganisationen und Gedenkstätten. Diskutiert werden die Argumente, die für und gegen eine öffentliche Nennung der Namen von NS-Opfern, insbesondere von ´´Euthanasie´´-Opfern, sprechen. Mit Beiträgen von Thomas Beddies, Michael von Cranach, Diethelm Gerhold, Margret Hamm, Gabriele Hammermann, Michael Hollmann, Harald Jenner, Ehrhart Körting, Georg Lilienthal, Robert Parzer, Michael Wunder

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Game of Thrones: Im Gedenken
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fans der populären Fantasy-Saga wissen es schon längst: Die Sieben Königslande von Westeros sind ein ausgesprochen gefährlicher Ort. Ein unbedachtes Wort, das falsche Banner oder reine Willkür können den sofortigen Tod bedeuten. Dieses aufwendig gestaltete Büchlein ist all jenen Figuren gewidmet, die im Universum des erfolgreichen Fantasy Epos von G.R.R. Martin allzu früh ihr Leben aushauchten. Jeder Mann muss sterben!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Geschichte und Geschehen - Oberstufe. Themenhef...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kernmodul: Geschichts- und Erinnerungskultur Pflichtmodul 1: Nationale Gedenk- und Feiertage Pflichtmodul 2: Mythen Wahlmodul: Alle Wahlmodule des Rahmenthemas Nationale Gedenk- und Feiertage in verschiedenen Ländern. MythenGedenk- und Feiertage sind ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens unserer und anderer Gesellschaften. Die spezielle Auswahl der Ereignisse, die eine Gesellschaft für erinnerungswürdig hält, sagt dabei viel über diese aus. Mittels des Themenheftes werden die Schülerinnen und Schüler befähigt, den Konstruktcharakter dieser Form von Geschichtsdarstellung zu erkennen und zu analysieren. Kompetenzen im Blick- zahlreiche Anregungen für das Training von Lernstrategien zum Erwerb von gesichertem Wissen - aufeinander abgestimmte und gestufte Arbeitsaufträge zum Erlernen sowie Anwenden von fachspezifischen Methoden und Verfahren - spezielle Anleitungen zur Deutung und Reflexion historischer Sachverhalte und Phänomene Der Aufbau der Themenhefte gibt Orientierung für die Planung Ihres Unterrichts:- kurze, prägnante und verständliche Darstellung des Kernmoduls Geschichts- und Erinnerungskultur - Fokussierung auf das Abiturthemenmodul Nationale Gedenk- und Feiertage - Behandlung aller anderen 5 Wahlmodule zum Rahmenthema 4 - Abitur kompakt liefert ein echtes Service-Angebot zum Nachschlagen und Üben: Zusammenfassung des Abiturthemas, Methodenübersicht, Musterklausur mit Lösungen und Erwartungshorizont, EPA-Anforderungsbereiche u. Operatoren sowei eine Vorlage für die Selbstevaluation. Auszeichnungen Schulbuch des Jahres 2013 Auszug aus der Urkunde: Es erfüllt sowohl den Anspruch auf Kompetenzorientierung als auch die fachwissenschaftlichen Forderungen, den Konstruktionscharakter von Geschichte plausibel zu machen. Es ist auf vielerlei Ebene höchst innovativ - und trotzdem dem Lehrplan adäquat. Ausgezeichnet durch das Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung in Zusammenarbeit mit der Leipziger BuchmesseMehr Informatinen zurAuszeichnung Herausgeber Prof. Dr. Michael Sauer: Es war eine große Freude, die Auszeichnung zum Schulbuch des Jahres 2013 entgegenzunehmen. Das neue innovative Konzept hat die Jury überzeugt. Mit den Klett-Themenheften können Sie guten Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe II realisieren: anspruchsvolle und klug arrangierte Materialien, die zu relevanten historischen Erkenntnissen führen; ausdrückliche Orientierung an zentralen Kompetenzen historischen Denkens; transparente, für Schülerinnen und Schüler nachvollziehbare Untersuchungswege. Dazu ein Übungs- und Serviceteil, der Ihre Schüler sicher ins Abitur führt.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Sühnekreuz Meschede als Buch von Jens Hahnwald,...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sühnekreuz Meschede:Die Massenmorde an Zwangsarbeitern im Sauerland während der Endphase des 2. Weltkrieges und die Geschichte eines schwierigen Gedenkens Jens Hahnwald, Peter Bürger, Georg D. Heidingsfelder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Sühnekreuz Meschede
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im kurkölnischen Sauerland wurden 208 unschuldige Menschen aus ´´Russland´´ und Polen zwischen dem 20. und 22. März 1945 von deutschen Soldaten ermordet. Die willkürlich ausgewählten Opfer dieses Kriegsendphase-Verbrechens waren weibliche und männliche Zwangsarbeiter sowie zwei Kinder. Entlang des erst Ende 1957 eröffneten Gerichtsverfahrens gegen beteiligte Täter rekonstruiert Jens Hahnwald die grausamen Ereignisse und beleuchtet Reaktionen der Nachkriegsgesellschaft. Anders als bei den Mordschauplätzen Warstein und Suttrop wurde das dritte Massengrab nahe Eversberg erst 1947 entdeckt. Ein katholischer Männerkreis richtete zum Gedenken an die Opfer des Faschismus ein hohes ´´Sühnekreuz´´ auf. Dieses geweihte Gedenkkreuz wurde wenig später durch Äxte und Feuer geschändet. Es musste aufgrund großer Feindseligkeit in der Kleinstadt Meschede für Jahrzehnte in ein geheimes Erdgrab versenkt werden. Peter Bürger zeichnet die lange Geschichte eines ´´schwierigen Gedenkens´´ nach. Der Dokumentarteil dieses Buches mit dem frühesten Bericht von Georg D. Heidingsfelder, Originalquellen und Zeitzeugenberichten ermöglicht es den Lesern, sich ein eigenes Bild zu verschaffen. Ohne Kenntnis der Geschichte fehlt uns eine wichtige Orientierungshilfe zur Gestaltung von Gegenwart und Zukunft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Petrarca nördlich der Alpen als Buch von
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Petrarca nördlich der Alpen:Studien zum Gedenken an Agostino Sottili (1939-2004). Auflage 2018

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot